Interessen

Ich bin seit 2010 Doktorant im Bereich Computer Security bei der Vrije Universiteit Amsterdam. Meine Interessen beinhalten Computer Systems, Networks and Distributed Systems und Programmiersprachen. Seit 2017 bin ich als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Elektrotechnik und Informatik an der Fachhochschule Lübeck tätig.

Lebenslauf

  • 2009 — Diplom als Elektro- und Informatik-Ingenieur
  • 2011- — Doktorand, Fachbereich Computersicherheit, Vrije Universiteit Amsterdam
  • 2017- — Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fachhochschule Lübeck

Veröffentlichungen

  • E. Goktas, A. Oikonomopoulos, R. Gawlik, B. Kollenda, E. Athanasopoulos, G. Portokalidis, C. Giuffrida, H. Bos, Bypassing Clang's SafeStack for Fun and Profit, in: Black Hat Europe, 2016.
  • A. Oikonomopoulos, E. Athanasopoulos, H. Bos, C. Giuffrida, Poking Holes in Information Hiding, in: USENIX Security, 2016.
  • A. Oikonomopoulos, C. Giuffrida, S. Rawat, H. Bos, Binary Rejuvenation: Applications and Challenges, IEEE S&P Magazine. 14 (2016).