Clustering-Algorithmen für Ortung

Status: offen
Betreuer: Horst Hellbrück , Marco Cimdins
Student: n.a.

Themengebiet

Clustering wird u.a. dazu genutzt Ähnlichkeitsstrukturen in Messdaten zu finden. Die Ausgangslage ist eine Vielzahl von Punkten, welche auf einer Fläche verteilt sind. Der Clustering-Algorithmus soll Gruppierungen diese Punkte finden.

Details

Im Rahmen dieser Projektarbeit sollen verschiedene Clustering-Algorithmen für die Ortung untersucht werden. Als Eingangsdaten dienen Zufallsproben sog. Partikel, welche eine mögliche Position der Person darstellen. Bewegen sich mehrere Personen in einem Zielbereich, so verteilen sich die Partikel. Der Clustering-Algorithmus soll dies feststellen und die Partikel der jeweiligen Person zuordnen (z.B. mittels Bildung von Clustern).

Aufgaben

  • Einarbeitung in die Clusteranalyse
  • Einarbeitung in Python oder MATLAB
  • Dokumentation und Evaluation der Ergebnisse

Voraussetzungen

  • Kenntnisse in der Statistik von Vorteil
  • Programmierkenntnisse, vorzugsweise in MATLAB oder Python von Vorteil
  • Freude sich in ein komplexes Gebiet einarbeiten zu können